Wenn Nachhaltigkeit nach den hier beschriebenen Prinzipien der intakten Natur, des landschaftlichen Wirkungsgrades und der Kreislaufwirtschaft unter Limitierung von nicht erneuerbaren Energiequellen erreicht werden soll, werden gegenüber heute veränderte Anforderungen an die gesellschaftlichen Steuerung gestellt.
   
Copyright © 2017 Systeminstitut Aquaterra (SAT) e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER